item10 item5a
logoZeitKopie item12
item6 item7 item8 item9
item2

Glückwunsch zur bestandenen Validationsanwender Prüfung:-) (Zertifikatsübergabe mit Naomi Feil)

Naomi Feil

NaomialleinZiele für Pflegende

Vehaltensunsicherheiten abbauen

Arbeitszufriedenheit verbessern

Stress Reduzieren

Individuelles Arbeiten fördern

Burnout bei Mitarbeitern und angehörigen vermeiden

Validation nach Naomi Feil

Ist eine Methode Der Verbalen und Nonverbalen kommunikation für alte, desorientierte Menschen. Bei der validation wird der emotionale gehalt der aussagen und des verhaltens einer person aufgegriffen und "validiert" (für gültig erklärt) ohne zu analysieren, zu bewerten oder zu korrigieren. die Gründerin der validation ist naomi feil.

Validation ist:

eine methode, um den Zugang zu dementen, desorientierten und alten Menschen zu ermöglichen und beinhaltet

eine bestimmte form des eingehens und reagierens auf die Verhaltensweisen und Äußerungen desorientierter bzw.e Dementer menschen, wenn sie rufen, schlagen, klopfen oder auf Aussagen wie: "mir wurde mein ganzes geld gestohlen",....oder:"ich muss heim zu meiner Mama",....u.v.m.

Eine Grundhaltung, die den alltäglichen Umgang mit dementen menschen bestimmen kann

kann in belastenden situationen Spannungen reduzieren und Beziehungen ermöglichen

Bilder Presse Über mich item12 Start Validation Angebot Kontakt